Hospiz Blog

Ankündigung und Rückblick: Die Wuppertaler Thementage 2023

Ankündigung und Rückblick: Die Wuppertaler Thementage 2023

Bald finden zum dritten Mal die »Wuppertaler Thementage« statt. Das Thema 2023 lautet: Junge Menschen und der Tod. Bei den Wuppertaler Thementagen werden jedes Jahr verschiedene Aspekte rund um die Themen Sterben, Tod und Trauer beleuchtet. Auch junge Menschen kommen mit dem Tod in Berührung. Kinder und Jugendliche erleben den Tod und die Trauer anderer Menschen und sie sterben und…

Rückblick und Dankeschön

Rückblick und Dankeschön

Die Überraschung vor zwei Jahren war sehr groß, als wir dieses Paket von »Die Stadtgärtner« aus Nordhorn bekamen. Die Freude war umso größer, da wir unsere Überraschung vervielfältigen konnten, indem wir die kleinen Gläser mit echten Pusteblumen, die sogenannten Wunscherfüller, unseren Ehrenamtlichen als Dankeschön überreicht haben. Auch in diesem Jahr möchten wir unseren Ehrenamtlichen von Herzen Danke sagen. Für ihr…

Rückblick: Einweihung des öffentlichen Trauerortes

Rückblick: Einweihung des öffentlichen Trauerortes

Die Einweihung des öffentlichen Trauerortes an der Nordbahntrasse liegt nun zwei Monate zurück. Wir freuen uns sehr, dass so viele Menschen das Gedenkangebot bereits genutzt haben und die Baumgruppe schon viele Holzkarten trägt. Jeden Donnerstag ist nun auch ein*e Trauerbegleiter*in von einem der vier ambulanten Hospizdienste vor Ort an der Trauerbank, um für trauernde und interessierte Menschen da zu sein.…

Welt-Aids-Tag 2022

Welt-Aids-Tag 2022

Seit 1988 findet jährlich am 01. Dezember der Welt-Aids-Tag statt. Die Geschichte der moderne Hospizbewegung und jene der Aids-Hilfe verbinden einige Parallelen. Die ersten hospizlichen und palliativen Dienste und Einrichtungen wurden in Deutschland Anfang der 1980er Jahre gegründet. Nach den ersten AIDS-Krankheitsfällen 1981 gründete sich 1983 die Deutsche Aidshife e. V. in Berlin. Die Anzahl der Neuinfektionen mit dem HI-Virus…

Rückblick: 10 Jahre »Tage mit Goldrand« – Ein Film von Martin Buchholz

Rückblick: 10 Jahre »Tage mit Goldrand« – Ein Film von Martin Buchholz

Vor 10 Jahren wurde »Tage mit Goldrand« erstmals im TV ausgestrahlt. Informationen über den Film finden Sie hier:  Tage mit Goldrand Informationen über den Autor:  Martin Buchholz »Das ist jetzt der berühmte Tag mit Goldrand«, sagte Frau Libbert lachend, wenn Herr Buchholz mal wieder überraschend in ihrer Tür stand. Fünf Jahre lang hat der Dokumentarfilmer und Grimmepreisträger Martin Buchholz die…

Experiment: Café im Uellenbergpark

Experiment: Café im Uellenbergpark

„Das ungezwungen Miteinander im Park tut gut.“ So beschrieb es eine Nachbarin – eine Rückmeldung, die mich (Achim Konrad) wirklich glücklich machte. Wir (verschiedene) haben da scheinbar etwas in die richtige Richtung angestoßen… …aber von Anfang an. Im Forum Hesselnberg:Südstadt haben ganz verschiedene Nachbar*innen festgestellt, dass sie etwas gemeinsames suchen und umsetzen wollen: Orte der Begegnung, von den und für…

Wenn Sie für Trauernde da sein wollen…

Wenn Sie für Trauernde da sein wollen…

Nehmen Sie Kontakt auf. Denn Trauer braucht Gemeinschaft. Fragen Sie: Wie geht es dir? Denn Trauer braucht Mut. Haben Sie Geduld. Auch mit sich. Denn Trauer braucht Zeit So steht es seit einigen Tagen an unseren nicht mehr ganz so neuen Plakatwänden. Es klingt vielleicht etwas platt, aber: Menschen brauchen andere Menschen, nicht nur in Zeiten der Trauer, aber da…

Ankündigung und Rückblick: Wuppertaler Thementage 2022

Ankündigung und Rückblick: Wuppertaler Thementage 2022

Vor mehr als zwei Jahren starteten die ersten »Wuppertaler Thementage« mit hohem Besucher*innenandrang. In diesem Oktober kann die Veranstaltung nach mehrmaligem Verschieben endlich wieder stattfinden. Für viele klingt es belastend: Sterben muss jeder – sich mit dem Tod beschäftigen wollen die wenigsten. Doch wir alle wissen, dass wir irgendwann sterben werden. Dennoch schieben viele den Gedanken an den eigenen Tod…

Rückblick: Unser Letzte Hilfe-Kurs in Presse und Medien

Rückblick: Unser Letzte Hilfe-Kurs in Presse und Medien

Unsere Letzte Hilfe-Kurse sind regelmäßige Seminar-Angebote für interessierte Bürger*innen. In den Kursen werden Wissen und praktische Tipps vermittelt, wie man für Nahestehende am Lebensende »Da-Sein« kann. Ausführliche Informationen zu dem Angebot finden Sie   Hier. 2018 wurde mehrmals über die damals neuen Kurse berichtet.   Literatur: Magazin der Wuppertaler Stadtwerke WSW Magazin Ausgabe 171 Ι Januar 2018 – Letzte Hilfe…

Kontakt / Anfahrt

Kontakt / Anfahrt

Hospizdienst »Die Pusteblume«

Hospizbüro & NetzwerkCafé
Blankstraße 41 · 42119 Wuppertal
  0202 43 05 124 
  hospizdienst@diakonie-wuppertal.de

Postanschrift:

Blankstraße 5 · 42119 Wuppertal


  Hier finden Sie uns

Kalender / Veranstaltungen