Neu: Letzte Hilfe-Kurse für Kids & Teens. Das kleine 1x1 der Sterbebegleitung.
Kalender

Veranstaltung

Seminar – Letzte Hilfe-Kurs
Mo, Jan 27
Seminar – Letzte Hilfe-Kurs
»Wege in der Trauer« – Geschlossene Trauergruppe
Mo, Feb 03
»Wege in der Trauer« – Geschlossene Trauergruppe
Wuppertaler Thementage // Unser Leben mit dem Tod, Thema 2020: Trauer
Fr, Feb 07
Wuppertaler Thementage // Unser Leben mit dem Tod, Thema 2020: Trauer

Benötigen Sie akut Hilfe? Vielleicht finden Sie hier schon einige Antworten. Zögern Sie nicht, uns anzurufen.

Philosophie

Wir möchten

Unser Hospizdienst möchte eine neue Kultur des Abschiednehmens und des menschenwürdigen Sterbens in die Gesellschaft tragen. Eine Kultur, die das Leben und mit ihm sein Vergehen und ständiges Neu-Beginnen bewusst bejaht.
beratung

Vorsorgevollmacht / Patientenverfügung

Wir beraten Sie gerne zu all Ihren Fragen. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail.

Detailinformationen finden Sie unter Angebote.

Hospiz macht Schule

HospizhelferInnen mit pädagogischer Erfahrung kommen mit Kindern und Jugendlichen ins Gespräch
Interviews mit Unseren Ehrenamtlichen

Was uns bewegt

  • Bettina
    Hartusch
  • Markus
    Welz
  • Susanne
    Fudickar
  • Martina
    Tausche
  • Antonilda
    Pölling
  • Egbert
    Giesen
  • Brigitte
    Pacholleck
  • Renate
    Materne
Angebote und Veranstaltungen

Programm 2019/2020

Die Begleitung Sterbender und ihrer Angehörigen ist unsere Hauptaufgabe.

In unserer aktuellen Veranstaltungsbroschüre finden Sie alle weiteren öffentlichen Angebote unseres Dienstes für Betroffene, Interessierte und für all diejenigen, die sich aktiv engagieren wollen. Wir freuen uns, wenn die eine oder andere Veranstaltung für Sie hilfreich ist und danken Ihnen, wenn Sie diese weiterempfehlen.

Die Broschüre umfasst alle geplanten Veranstaltungen und Angebote 2019. Gerne lassen wir Ihnen ein gedrucktes Exemplar zukommen. Sprechen Sie uns gerne an.
Für Sie gelesen

»Alles still auf einmal«

»Mit nur sechs Jahren versteht Zach mehr von Herz und Seele als die Erwachsenen um ihn herum.« The Washington Post


Aufgeregt versteckt sich Zach mit seinen Klassenkameraden im Wandschrank. Es ist heiß und stickig und eng. Draußen fallen Schüsse − drinnen ahnt Zach, dass etwas Schreckliches geschieht. Er wird schließlich gerettet, aber sein älterer Bruder Andy stirbt, und nichts wird je wieder wie früher sein.

Die Familie droht an dem Verlust zu zerbrechen. Doch es ist ausgerechnet der kleine Zach, der die Menschen, die er liebt, aus der Verzweiflung führt.


Weitere Literatur zum Thema Tod, Sterben, Sterbebegleitung,…

finden Sie hier:

Kontaktformular

Nachricht senden

Kontakt / Anfahrt

Kontakt / Anfahrt

Kalender / Veranstaltungen