Tag: veranstaltungen

Rückblick: Einweihung des öffentlichen Trauerortes

Rückblick: Einweihung des öffentlichen Trauerortes

Die Einweihung des öffentlichen Trauerortes an der Nordbahntrasse liegt nun zwei Monate zurück. Wir freuen uns sehr, dass so viele Menschen das Gedenkangebot bereits genutzt haben und die Baumgruppe schon viele Holzkarten trägt. Jeden Donnerstag ist nun auch ein*e Trauerbegleiter*in von einem der vier ambulanten Hospizdienste vor Ort an der Trauerbank, um für trauernde und interessierte Menschen da zu sein.…

»Mitreisen zum Ende des Lebens« // Vorbereitungskurs

»Mitreisen zum Ende des Lebens« // Vorbereitungskurs

Neuer Kurs ab März 2023: Engagierte und mutige Menschen für ein anspruchsvolles Ehrenamt gesucht! Ehrenamtliche Hospizhelfer*innen besuchen schwerkranke und sterbende Menschen.Damit auch die letzten Tage und Stunden gut sind – für alle. Herzliche Einladung zum Infoabend Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne an: T 0202 . 430 51 24 oder hospizdienst@diakonie-wuppertal.deHospizdienst »Die Pusteblume«Blankstraße 5 · 42119 Wuppertal

Wuppertaler Thementage – Unser Leben mit dem Tod

Wuppertaler Thementage – Unser Leben mit dem Tod

Wir Sie herzlich zu den dritten Wuppertaler Thementagen – Unser Leben mit dem Tod einladen. Im Jahr 2023 lautet der Schwerpunkt »Junge Menschen und der Tod«. Bei dieser Veranstaltungsreihe werden verschiedene Aspekte rund um die Themen Sterben, Tod und Trauer beleuchtet. Auch junge Menschen kommen mit dem Tod in Berührung. Kinder und Jugendliche erleben den Tod und die Trauer anderer…

Musik Gedenken Gedanken

Musik Gedenken Gedanken

Wir laden Sie herzlich am Ewigkeitssonntag in die Neue Kirche ein: um eine Kerze zu entzünden, Musik und Texte zu hören und in der Stille zu verweilen. Ab 15.00 Uhr beginnt zu jeder vollen und halben Stunde eine neue Sequenz. Wir bieten Ihnen Raum und Gelegenheit, der eigenen Trauer Ausdruck zu geben. Wir wollen mit unserer Veranstaltung ein Zeichen des…

Einweihung »Ein Trauerort«

Einweihung »Ein Trauerort«

Wir möchten Sie herzlich zur Einweihung des öffentlichen Trauerortes einladen. Alle interessierte Wuppertaler*innen sind zu der Veranstaltung herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns sehr über Ihr Kommen. »Ein Trauerort« – Das ist der Name des neuen öffentlichen Trauerortes in Wuppertal. Er befindet sich etwa 75 Meter westlich des Loher Bahnhofs auf der belebten und bei Wuppertaler*innen…

Experiment: Café im Uellenbergpark

Experiment: Café im Uellenbergpark

„Das ungezwungen Miteinander im Park tut gut.“ So beschrieb es eine Nachbarin – eine Rückmeldung, die mich (Achim Konrad) wirklich glücklich machte. Wir (verschiedene) haben da scheinbar etwas in die richtige Richtung angestoßen… …aber von Anfang an. Im Forum Hesselnberg:Südstadt haben ganz verschiedene Nachbar*innen festgestellt, dass sie etwas gemeinsames suchen und umsetzen wollen: Orte der Begegnung, von den und für…

Ankündigung und Rückblick: Wuppertaler Thementage 2022

Ankündigung und Rückblick: Wuppertaler Thementage 2022

Vor mehr als zwei Jahren starteten die ersten »Wuppertaler Thementage« mit hohem Besucher*innenandrang. In diesem Oktober kann die Veranstaltung nach mehrmaligem Verschieben endlich wieder stattfinden. Für viele klingt es belastend: Sterben muss jeder – sich mit dem Tod beschäftigen wollen die wenigsten. Doch wir alle wissen, dass wir irgendwann sterben werden. Dennoch schieben viele den Gedanken an den eigenen Tod…

Wuppertaler Thementage – Unser Leben mit dem Tod

Wuppertaler Thementage – Unser Leben mit dem Tod

Nach zwei Jahren Corona-Pause möchten wir Sie herzlich zu den zweiten Wuppertaler Thementagen – Unser Leben mit dem Tod einladen. In diesem Jahr lautet der Schwerpunkt »Der eigene Tod«. Wir wollen uns aus verschiedenen Perspektiven dem Thema annähern. Anmeldungen richten Sie bitte bis zum 10. Oktober an das Hospizbüro. Am zweiten Veranstaltungstag finden alle Beiträge als Hybridveranstaltung statt. Sie können…

Rückblick: Ausstellung »Späte Ernte« – Bilder aus einer Palliativstation

Rückblick: Ausstellung »Späte Ernte« – Bilder aus einer Palliativstation

»Späte Ernte« – Bilder aus einer Palliativstation Vom 03. November bis 01. Dezember 2018 fand in der Elberfelder CityKirche unterstützt durch unseren Hospizdienst eine Ausstellung von Bildern aus einer Palliativstation statt. Die Bilder zeigen in all ihrer Unterschiedlichkeit die Ernte eines Lebens. Manchmal kann dieser Ernte etwas abgewonnen werden, das vielleicht zum Sterben hilft. Sicher aber hilft diese »Späte Ernte«…

Kontakt / Anfahrt

Kontakt / Anfahrt

Hospizdienst »Die Pusteblume«

Hospizbüro & NetzwerkCafé
Blankstraße 41 · 42119 Wuppertal
  0202 43 05 124 
  hospizdienst@diakonie-wuppertal.de

Postanschrift:

Blankstraße 5 · 42119 Wuppertal


  Hier finden Sie uns

Kalender / Veranstaltungen